• Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)
  • Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)
  • Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)
  • Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)
  • Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)
  • Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)
Keep Cup

Trinkbecher "Clean Ocean Project" (Medium)

Brew Cork - Clean Ocean Project Edition

Trenne Dich endlich vom unnötigen Einweg-Becher. Mit diesem super schönen Mehrwegbecher machst Du nicht nur die Umwelt und Dich glücklich, sondern auch den Barista, denn der Becher ist bruchsicher und baristageprüft - passt garantiert unter jede Maschine. Und der Kaffee schmeckt sehr gut da drin.

  • Material: 85% natürliche Materialien, wie gehärtetes Borosilikat-Glas und Naturkork-Band. und nur 15% Kunststoff, denn der Presssitzdeckel ist aus Polypropylene #7 und LDPE #4. Mehr Kunststoff gibt es nicht.
  • Größe: M: 12oz/340ml
  • Verpackung: Karton

Good Vibrations:

Mit der Clean Ocean Edition spendest Du über uns noch ein wenig mehr, als unsere 15% die von unserem Gewinn an das Clean Ocean Project gehen.

inkl. MwSt.

4 Stück verfügbar. Lieferung innerhalb von 7 Werktagen.

Ersetzt bis zu 1,278 Einweg-Wattepads im Jahr.

Über das Produkt

Einigung und Pflege

Keine Angst vor der Reinigung. Der keep cup ist in Nullkommanix sauber und Du hast sehr lange Freude damit, wenn Du folgendes beachtest:

  • Um Risse und Brüche zu vermeiden, entferne das Korkband nicht.
  • Becher mit Korkband mit der Hand waschen und an der Luft trocknen.
  • Deckel, Stopfen und Becher sind für eine gründliche Reinigung zerlegbar.
  • Deckel und Stopfen sind spülmaschinenfest.
  • Der Deckel selbst ist auf 100°C / 212°F erhitzbar
  • Du hast 1 Jahr Gewährleistung auf Mängel
  • Und wenn einmal doch etwas kaputt geht,hier gibt es sogar Ersatzteile

Unwaste Kriterien

Haltbarkeit

Burchsicheres Borosilikat-Glas

Spart Geld

In vielen Kaffees bekommst Du Prozente, wenn Du Deinen Becher mitbringst. Nimmst Du Deinen Kaffee von zu Hause mit, kannst Du über 1000 EUR im Jahr sparen.

Recycling

Glas und Kork sowie LDPE #4 können recycled werden. Polypropylene #7 wird thermisch verwertet. Bitte im Hausmüll entsorgen.

Ersatztele

Bei keep cup kannst Du Ersatzteile bestellen

Spendet

Hergestellt in UK mit 1% for the Planet + 15% gehen von uns an COP

Über den Hersteller

keep cup

Jamie und Abigail Forsyth gründeten 1998 in Melbourne ein Café. Zu einer Zeit, als Einwegbecher zum Life-Style wurden wuchs auch langsam das Bewusstsein und das Unbehagen darüber, das diese schnelllebige Wegwerfmentalität eine massive Verschwendung von Rohstoffen ist und zu einem riesigen Müllberg aus nichtverwertbarem Papier und Plastik führt. Die beiden Brüder beschlossen einen Mehrwegbecher zu entwickeln, die Idee: Keep it and use it. Zunächst wurden sie auf einem kleinen, unterirdischen Designmarkt in Melbourne an Kaffeeliebhaber verkauft. Heute gibt es sie in mehr als 65 Ländern. Ihre Idee hat weltweit Menschen dazu inspiriert, ihren Kaffeekonsum zu überdenken, den Genuss von Kaffee wieder in den Mittelpunkt zu stellen und neue Alternativen zu entwickeln.

Zur keep cup Website